• Drucken

Die Botschaft des Königreichs Saudi-Arabien bittet um Beachtung bei der Beantragung des Hajj- und Umra-Visums für das Jahr 1435 H / 2014, dass der Impfpass des Antragssteller bzw. Pilgers stets zusammen mit einem Attest einzureichen ist.

Das Attest muss beinhalten:

 

- Name und Anschrift des behandelnden Arztes

- Name des Antragsstellers bzw. Pilgers

- Datum der Impfung

  Angabe des Impfstoffes

-Unterschrift und Stempel des behandelnden Arztes und der Praxis

 

Diese Regelung gilt mit sofortiger Wirkung.

 

 

Berlin, 09.04.2014

Joomla SEF URLs by Artio